Sookee als Gastreferentin bestätigt

Hammer! Wir freuen uns so sehr. Die Rapperin Sookee @sookee_quing wird als Gastreferentin einen Workshop zum Thema: Queer, Gender und Feminismus durchführen. Das ganze findet am 16.06 im Rahmen der Weiterbildung Sexualpädagogik statt. Pure Freude !!! Pressetext: “Politik und Party? Queerfeminismus durch HipHop? Subkultur im Mainstream? Die Rapperin sookee ist seit 15 Jahren in der Rap-Szene aktiv und schafft durch mehrere veröffentlichte Alben, unzählige Kollabos, Auftritte bei öffentlichen Podien, an Universitäten und in Workshops Räume, die aktiv Antworten auf die Frage, wie gesellschaftliche Veränderung geht, suchen. Ihren Bekanntheitsgrad und ihre große Außenwirkung nutzt sie, um Dialoge zu begünstigen – auch zwischen Groß und Klein. Sookee wird als Rolemodel von Mädchen, Frauen und Queers in der Popkultur wahrgenommen und ihr Output als anspruchsvoll charakterisiert. Als Musikerin und Aktivistin ist sie die aktuelle Trägerin des Louise-Otto-Preises, Ambassador des sozialen Projekts “Musik-Bewegt”, Patin für zwei Schulen der Kampagne “Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage” und engagiert sich politisch als bekennende Antifaschistin für weitere zahlreiche Initiativen. Darüber hinaus ist sie Mutter und voller Hoffnung. Zwangsläufig

Read More

Weihnachtsferien

Vom 21.12.2019 – 02.01.2020 ist die Praxis geschlossen. Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen alles Gute für das Jahr 2020.

Read More

Keine freien Plätze im Bereich Sexual- und Paartherapie

Zur Zeit können wir Ihnen aktuell keine Termine anbieten. Wir haben eine Warteliste, auf die Sie sich setzen lassen können. Durchschnittlich rechnen Sie bitte mit mindestens zwölf Wochen Wartezeit. Bei Fragen, melden Sie sich bitte trotzdem gerne. 

Read More

Fünf Blickwinkel auf Sexualität- Fachtag am 16.03.2019

Sexualität 2019. Klingt ganz schön langweilig oder?

Eigentlich ist doch alles klar. Sex umgibt uns überall: im Drogeriemarkt, an der Bushalte- stelle, in sämtlichen Medien und zu Hause (da haben wir sogar welchen). Darüber reden? Kein Problem! Aber ganz ehrlich? Ist das wirklich so? In unserer Zeit erleben wirhäufig, dass es doch gar nicht so leicht istfür Menschen über Sexualität und alles was dazu gehört zu sprechen. Wenn dann doch geredet wird, bleibt das Gespräch eher oberflächlich.
Aus dieser Situation ist die Idee für unseren Fachtag entstanden. Die Idee, einen Tag mit ehrlichen, ernsten, amüsanten vielleicht auch brisanten Gesprächen über Sexualität zu gestalten. Wir haben fünf Menschen aus unterschiedlichsten Lebens-/Berufsbereichen eingeladen, welche mit uns Ihre Erfahrungen und Blickwinkel auf das Thema teilen, aber auch einen Blick in die Zukunft werfen wollen.

Im Anschluß besteht die Möglichkeit, bei Finger-Food und Kaltgetränken mit den Gästen ins Gespräch zu kommen.

Datum: 16.03.2019

Ort:

Praxis für Sexualität
Baumstraße 33
47198 Duisburg
Uhrzeit: 10:00 – 17:00 Uhr

ab 17:00 Uhr zwangloses come-together

Anmeldung: info@praxis-sexualitaet.de

Getreu dem Motto: „Was ist denn dein Blickwinkel auf Sexualität?“, sind die Plätze für den Fachtag begrenzt. Wir empfehlen sich zeitnah anzumelden.
Einlass nur mit Eintrittskarte.

Weiter Information finden sie in der detaillierten Ausschreibung.

Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen